Sie sind hier: Angebote / Pflegeangebote / Kurzzeitpflege

Veranstaltungshinweise

Über Veranstaltungen in unseren Pflegeheimen informieren Sie sich hier

Pflegeangebote

Tagespflege, Kurzzeitpflege oder vollstationäre Pflege informieren Sie sich hier

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner

Ulrich Herkommer
Geschäftsführer

07321 3048-11
E-Mail: u.herkommerdrk-heidenheim.de

Kontakt

DRK Heidenheim
Pflegedienste gGmbH

Schloßhaustraße 98
89522 Heidenheim

Telefon:
07321 3048-0

Telefax:
07321 3048-16

pflegeheimedrk-heidenheim.de

 

Notfalltelefonnummer bei pflegerischen Notfällen:
07321 3048-21

Kurzzeitpflege des DRK - eine gute Wahl

Foto: Thomas Jeschke/aropra

Hilfe mit Herz!

Tagespflege
Foto: Thomas Jeschke/aropra

Mit unserer Kurzzeitpflege entlasten wir Sie in zahlreichen Situationen.Sie wird von drei Pflegeheimen in der Region angeboten: vom Haus der Pflege in Heidenheim, vom Karl-Kaipf-Heim in Herbrechtingen und dem Altenhilfezentrum "Im Olgagarten" in Steinheim.

Das Konzept - die Umsetzung

Tagespflege
Foto: Thomas Jeschke/aropra

Viele pflegebedürftige Menschen sind nur für eine bestimmte Zeit auf einen Pflegeplatz im Heim angewiesen. Für sie gibt es die Kurzzeitpflege. Sie kann bei Urlaub oder Erkrankung von pflegenden Angehörigen genutzt werden oder zur Bewältigung vom Krisensituationen  in der häuslichen Pflege.

 

Was kostet die Kurzzeitpflege?

Pro Jahr erstatten die Pflegekassen pflegebedingte Kosten für 28 Tage mit bis zu 1.550,00 Euro. Wir rechnen dabei direkt mit der Pflegekasse ab. Falls Sie den verbleibenden Eigenanteil nicht bezahlen können, besteht die Möglichkeit, die Übernahme dieses Betrages bei Rathaus Ihres bisherigen Wohnsitzes zu beantragen.

Wünschen Sie zudem weitere Informationen zur Kurzzeitpflege? Dann rufen Sie uns doch einfach an. Wir sind für Sie da.

Aktuelle Pflegepreise mehr...

 

Kurzzeitpflege bei fehlender Pflegebedürftigkeit

  • Dieses Angebot richtet sich an Menschen die vorübergehend pflegerische Unterstützung brauchen und keine Leistungen der Pflegeversicherung erhalten.
  • Pflegebedingte Aufwendungen können auf Kosten der Krankenkasse  bis zu 1632 Euro pro Jahr durch die Krankenkasse erstattet werden.
  • Dafür benötigt die Krankenkasse eine Verordnung Häuslicher Krankenpflege.
  • Ein Antrag auf Kostenübernahme muss gemeinsam mit einem Antrag auf Kurzzeitpflege nach SGB XI beantragt werden. Die Kasse entscheidet ob sie dem Antrag stattgibt.

 

 

Haus der Pflege

Darwinstr. 9
89518 Heidenheim

Ihr Ansprechpartner:
Ulrich Herkommer
Telefon 07321 3048-11
E-Mail u.herkommerdrk-heidenheim.de

Karl-Kaipf-Heim

Mühlstraße 11
89542 Herbrechtingen

Ihr Anprechpartner:
Andreas Langner
Telefon 07324 9619-12
E-Mail: a.langnerdrk-heidenheim.de

Altenhilfezentrum Im Olgagarten

Im Olgagarten 6
89555 Steinheim

Ihr Anprechpartner:
Alfred Gabel
Telefon 07329 9208-21
E-Mail: a.gabeldrk-heidenheim.de

zum Seitenanfang