Sie sind hier: Startseite

Pflegeangebote

Tagespflege, Kurzzeitpflege oder vollstationäre Pflege informieren Sie sich hier

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner

Ulrich Herkommer
Geschäftsführer

07321 3048-11
E-Mail: u.herkommerdrk-heidenheim.de

Kontakt

DRK Heidenheim
Pflegedienste gGmbH

Schloßhaustraße 98
89522 Heidenheim

Telefon:
07321 3048-0

Telefax:
07321 3048-16

pflegeheimedrk-heidenheim.de

 

Notfalltelefonnummer bei pflegerischen Notfällen:
07321 3048-21

Blutspendetermine

Der Pflegedienst im DRK Heidenheim

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeit finden Sie hier

Wir bilden aus!

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier

Unsere Pflegeeinrichtungen

Haus der Pflege in Heidenheim

Haus der Pflege Heidenheim

Das 2004 erbaute Haus der Pflege in Heidenheim bietet Raum für insgesamt 138 Bewohner...

Karl-Kaipf-Heim Herbr.

Karl-Kaipf-Heim Herbrechtingen

Das Karl-Kaipf-Heim wurde 1992 erbaut und verfügt über 72 Pflegeplätze...

AHZ im Olgagarten Steinheim

Altenhilfezentrum im Olgagarten Steinheim

Seit 2000 werden im Steinheimer Altenhilfezentrum Pflegebedürftige betreut. Mit insgesamt 28 Pflegeplätzen...

Wir bilden aus

Wir bieten Ihnen Möglichkeiten zur Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in. Verbindung von Ausbildung und Studium an Dualer Hochschule möglich. Nähere Informationen finden Sie hier.

 Weitere Stellenangebote finden Sie hier.

Der Mensch im Mittelpunkt

Pflegedienste vom DRK Heidenheim
Foto: D.Ende / DRK

Seit jeher gilt das Rote Kreuz als Synonym für Menschlichkeit. Dies kommt auch im Bereich der Pflege zum Tragen. Dem würdevollen Umgang mit Menschen sowie der Vermittlung von Sicherheit und Geborgenheit räumen wir höchste Priorität ein. Schnell und unbürokratisch leisten wir dort Hilfe, wo sie gebraucht wird.

Mit der Fachkompetenz von 195 Mitarbeitern und einem breiten Angebot sind die DRK Pflegedienste bestens aufgestellt, um maßgeschneidert zu beraten und zu betreuen. Vollstationäre Pflege, Kurzzeit- und Tagespflege und der Menüservice „Essen auf Rädern“ sind Teil unserer Leistungen. In Zusammenarbeit mit dem Kreisverband bieten wir außerdem den Hausnotruf und das betreute Wohnen an. Alle Dienstleistungen sind miteinander vernetzt und lassen sich problemlos kombinieren.

Pflegeangebote

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Unser oberstes Ziel ist die bestmögliche Pflege jedes Bewohners, die eine angemessene Grund- und eine sachgerechte Behandlungspflege enthält. Es ist unser Bestreben, vorhandene Fähigkeiten der Bewohner zu erkennen und zufördern.

Hier finden Sie den Überblick über unsere Pflegeangebote.

Aktuelles

Vorurteile schwinden schnell

Das DRK hat drei Flüchtlinge aus Afrika als Altenpfleger in der Ausbildung und macht mit diesen guten Erfahrungen. Im September beginnt ein weiterer Kurs mit Migranten (HZ v. 09.05.17).

Weiterleitung zu... [mehr]

Prüfung zur Altenpflegerin bestanden

Frau Claudia Szczepanska hat ihre Prüfung zur Altenpflegerin bei der DAA Aalen erfolgreich bestanden. Hierzu gratulierten ihr im Karl-Kaipf-Heim die Praxisanleiterin Cornelia Hauser und der...

Frau Claudia Szczepanska hat ihre Prüfung zur Altenpflegerin bei der DAA Aalen erfolgreich bestanden. Hierzu gratulierten ihr im Karl-Kaipf-Heim die Praxisanleiterin Cornelia Hauser und der... [mehr]

Frühling im Olgagarten

Am Dienstag, den 21. März 2017 wurde im auch im Olgagarten der Frühling eingeläutet.

Die Bewohner und etliche Gäste erfreuten sich an leckerem Erdbeerkuchen. Mit Josef Elsasser am Akkordeon und Josef Kotitschke mit der Gitarre wurden schöne Frühlingslieder angestimmt. Die DRK-... [mehr]

Frühlingsblumenzauber

Das Blühen der ersten Frühlingsblumen ist das wohl schönste und sicherste Zeichen, dass der Winter vorbei ist und der Frühling einkehrt.

Im Karl-Kaipf-Heim konnte man das Herannahen des Frühlings nicht nur an dem bunten Blumen-Tischschmuck erahnen, auch der Gaumen spürte bei Waldmeisterbowle und Erdbeerkuchen einen Hauch Frische.... [mehr]

Neue Praxisanleiterin bei den DRK-Pflegediensten

Altenpflegerin Chantal Bettinger hat an der Fachschule für Weiterbildung in der Pflege in Heidenheim erfolgreich eine berufspädagogische Zusatzqualifikation als Praxisanleiterin abgeschlossen.

Ihre Abschlussprüfung hat sie mit der Note 1,0 bestanden. Unser Bild zeigt von links nach rechts Geschäftsführer Ulrich Herkommer, Chantal Bettinger und Pflegedienstleiter Konstantin Wall. Beide... [mehr]